IT-Lösungen für Mittelstand und Verwaltung Messe mit Anwender-Vorträgen und Best Practice

Vorträge für Fachanwender

Vertretern von öffentlichen Institutionen und Kommunen werden Lösungen aufgezeigt, wie kommunale Verwaltungsprozesse mit modernen Fachverfahren zur elektronischen Aktenführung vollständig digitalisiert werden können.

Loge 5 - 1. OG | Moderation durch Tilo Müller, Bechtle GmbH


 

Egal ob als Mitarbeiter, Entscheider, Bürger - zu oft bleiben wir bei der Suche nach Informationen frustriert zurück. Hat schon jemand von uns mit diesem Kunden gearbeitet?
Ich brauche die aktuellen Informationen zum Thema XY?
Welche Compliance Regeln sind für meine Abteilung relevant?

Information Hubs können helfen, Informationen besser findbar und nutzbar zu machen.  Im Workshop zeigen wir exemplarisch, wie man einen Information Hub aufbaut und weiterentwickelt. Anhand realer Szenarien geben wir einen Überblick über Herausforderungen und Lösungsoptionen.

-ökosoziale Kosten der Digitalisierung
-Sorgfaltspflichten entlang globaler Liefer- und Wertschöpfungsketten
-nachhaltiger Konsum und Rebound-Effekte
-mögliche Ansätze zu einem modernen digitalen Ordnungsrahmen

Der Freistaat Bayern hat erkannt, dass nur durch eine enge Zusammenarbeit die Umsetzung des Onlinezugangsgesetz (OZG) in der Kürze der Zeit möglich ist. Daher startete das Staatsministerium für Digitales mit dem Innovationsring des Bayerischen Landkreistages zu 2019 ein Digitallabor. Im Gemeinschaftsprojekt "Digitaler Werkzeugkasten" wird FORMCYCLE als technologische Basis eingesetzt, um Papierformulare abzulösen und eine medienbruchfreie Verarbeitung von Antragsdaten zu ermöglichen. 7 Pilot-Landkreise haben mit FORMCYCLE Onlineformulare für entsprechende Verarbeitungsprozesse umgesetzt und können diese nun Ihren Bürgern über das BayernPortal bereitstellen. 

Mehr zum Projekt erfahren Sie auf unserer FORMCYCLE Webseite.

Ist der Modern Workplace noch ein Arbeitsplatz?
Der Arbeitsplatz wird digital - flexibel und effizient von überall aus arbeiten
Modern Workplace - weit mehr als die Integration moderner Geräte in eine alte IT-Infrastruktur
Grundvoraussetzung zum modernen Arbeiten – die Digitalisierungsstrategie
Mobile first, Cloud first? – Und was ist mit der Sicherheit?
Integration moderner Arbeitsweisen in hybride Umgebungen
Vorteile einer modernen Arbeitsumgebung

Programmänderungen sind zum jetzigen Zeitpunkt noch möglich. 
Bitte haben Sie Verständnis.


Sprechen Sie uns an.

Ansprechpartnerin
Anke Fischer

Telefon: +49 (0) 361 / 227 5761
Telefax:  +49 (0) 361 / 227 5762
anke.fischer@mediengruppe-thueringen.de

Jetzt Anmelden